Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Auswirkungen von Höhentraining auf das Muskelgewebe

Eine Analyse von 27 Höhentrainingsstudien (Belastungshöhen zwischen 2300 und 5700m; Trainingsdauer zwischen 10 Tagen und 8 Wochen) zeigt muskuläre, biochemische und molekulare Anpassungserscheinungen auf die Hypoxie. Jedoch erweist sich das Höhentraining nicht durchweg als eine nutzbringende Trainingsergänzung in Bezug auf die Leistungsfähigkeit über Normalnull.

→ Weitere Informationen (Externer Link)