Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Der Zusammenhang zwischen Training und Fettstoffwechsel

Wie hängen Training und Fettstoffwechsel zusammen? Diese Frage ist ebenso für Breitensportler und für Leistungssportler relevant, allerdings hat dies unterschiedliche Ursachen. Fett ist ein körpereigener Energielieferant, der nahezu unerschöpflich ist. Allerdings kann auf ihn nur bei niedriger Belastungsintensität zurückgegriffen werden. Leistungssportler versuchen ihr Training so zu gestalten, dass der Fettstoffwechselanteil möglichst hoch ist. Dies ermöglicht es, auch im Wettkampf darauf lange zurückgreifen zu können, ohne dass die kostbaren Glykogenspeicher beansprucht werden. Breitensportler erhoffen sich durch die erhöhte Fettverbrennung eine Gewichtsabnahme, wobei oft der dahinterliegende Mechanismus nicht richtig verstanden wird.

→ Weitere Informationen (Externer Link)