sportsandscience.de

Neuartige Sprinthose steigert die Sprintleistung

Das Ziel der Studie von Born et al. (BMC Sports Sci Med Rehabil. 2014 May 30;6:21. doi: 10.1186/2052-1847-6-21) war es die Auswirkung einer neuartigen Sprinthose (Kombination aus Kompressions- und Kinesioeffekt) auf wiederholte Sprintbelastung (30 x 30m) zu untersuchen. In den zwei Teilstudien konnte gezeigt werden, dass am Ende der wiederholten Sprintserie der Leistungsabfall mit der Sprinthose signifikant geringer ausfiel im Vergleich zu einer herkömmlichen Sprinthose. Als Grund konnten die Forscher herausfinden, dass die Sprinttechnik und nicht die Hämodynamik in der Oberschenkelmuskulatur Grund hierfür war. Alle weitern Information zu der Studie gib es hier!

IMG_6463

IMG_6496s

Vollständigen Artikel lesen (Externer Link)

Durch klicken auf diesen Link verlassen Sie unsere Webseite. Sollte der angegebene Link nicht mehr funktionieren oder gar auf bedenklichen oder fehlerhaften Inhalt verweisen, so teilen Sie uns dies bitte mit. Wir werden den entsprechenden Link überprüfen und gegebenenfalls sofort löschen.