Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Grundlagen: Regulation von Osteoklasten

Osteoklasten sind für den Abbau von Knochengewebe zuständig. Ihre Aktivität wird dabei unter anderem von Osteoblasten, genauer gesagt, dessen Signalstoffen RANK Ligand (aktivierend) und Osteoprotogerin (inhibierend) reguliert. Dieser Beitrag bringt Ihnen die Prozesse zur Regulation der Aktivität von Osteoklasten näher!

 

 

Quelle: YouTube
Referent: Amgen
Datum: 28.04.2015.
Sprache: English

→ Weitere Informationen (Externer Link)