sportsandscience.de

Grundlagen: Wärme

Jeder Stoff besteht aus Atomen. Diese kleinsten Teilchen vibrieren in Abhängigkeit ihres Energieniveaus: Je höher das Energieniveau, desto größer und stärker die Vibrationen. Wenn Atome allerdings vibrieren, wird der Stoff den diese bilden, erwärmt. Am absoluten Nullpunkt, also bei −273,15 °C (0°K), stehen die Teilchen still. Demnach kann es keine niedrigere Temperatur als diese geben. Erfahren Sie hier mehr über die Physik der Hitze, um auch die Thermoregulation des Menschen besser zu verstehen!