Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Gute Gene oder Training – Was braucht ein Champion?

Häufig wird diskutiert, ob ein Sportler aufgrund seines Trainings zum Champion geworden, oder ob er einfach mit „guten Genen gesegnet“ ist. Diese Diskussion greifen Tucker und Collins in ihrem Review auf und stellen heraus, dass sowohl Gene als auch Training von wesentlicher Bedeutsamkeit sind. Sie führen ein Modell ein, in welchem Gene ein mögliches Leistungspotential für den Athleten vorgeben, welches durch Training erreicht und verwirklicht werden kann. Allerdings bleibt ungeklärt, in welchem Verhältnis Gene und Training einen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit haben. Dennoch bleibt festzuhalten, dass sowohl „gute Gene“, als auch Training entscheidend für einen Champion sind.

→ Weitere Informationen (Externer Link)